Schulgeld

Unsere Schule wird von Eltern, Spendern und Sponsoren ohne staatliche Bei­träge ge­tra­gen. Die Eltern leisten monatliche Beiträge in Form des Schulgeldes.

Die Lehrpersonen ermöglichen mit der flexiblen Honorar- und Pensumsgestaltung, die Eltern­beiträge moderat und erträglich zu halten. Das Einkommen unseres Lehrpersonals liegt freiwillig unter vergleichbaren Lehrerlöhnen staatlicher Schulen.

Einen weiteren wichtigen Beitrag leisten die Eltern mit ihrer Mitarbeit, Kochen, Lernbe­glei­tung, etc. Dadurch können auswärtige Kosten eingespart und die Schulgelder tief gehalten werden.

Es soll für jede Familie möglich sein, alle Kinder an der Visionja zu unterrichten. Grund­sätz­lich sollte der Entscheid für die Visionja nicht an finanziell beschränkten Möglichkeiten scheitern. Rufen Sie uns an oder nehmen Sie mit uns per Email Kontakt auf, bitte dabei Adresse und Telefonnummer angeben.

--> Kontakt

--> Schulgeldregelung

Im Sinne einer möglichst breiten Abstützung der Visionja werden Eltern Mitglied im Verein Visionja, in der Regel als Supportmitglieder: 

--> Beitrittsformular Verein Visionja

--> Statuten Verein Visionja